ILH Internationales Landkartenhaus
International House of Maps
ILH Internationales Landkartenhaus
International House of Maps
Slider
Wir sind einer der führenden Anbieter von geowissenschaftlichen Atlanten, Karten und Zeitschriften deutscher und ausländischer Verlage und Vermessungsämter. Seit fast 50 Jahren sind wir im Geschäft und verfügen daher über ein großes internationales Netzwerk und einen Überblick über den Markt. Dies ermöglicht einen umfassenden Katalog mit mehr als 200.000 Publikationen.

Zu unseren Kunden zählen Bibliotheken, Großhändler, Forschungseinrichtungen und staatliche Institutionen. Durch enge Beziehungen zu unseren Lieferanten und Kunden, ist es uns möglich auf jedes Bedürfnis einzugehen und wettbewerbsfähige Preise bei außergewöhnlichem Service anzubieten.

Unter der Leitung von Herrn Michael Saur steht Ihnen ein Team von Kartographen, Geographen und Buchhändlern zur Verfügung.

Produktportfolio


 

Firmengeschichte

  • 1894 - Der Ursprung

    Lorenz & Waetzel Freiburg. Herausgeber von Reiseführern und Karten.
  • 1927

    Gründung des Reise- und Verkehrsverlags (RV), welcher 1932 seine Räumlichkeiten nach Stuttgart verlagerte.
  • 1972

    Die früheren Wettbewerber RV and Zumsteins Landkartenhaus konsolidieren zu einer Firma: dem GeoCenter-ILH. Das GeoCenter agiert als Auslieferer für touristische Produkte (Karten / Reiseführer), wohingegen das ILH einen internationalen Kundenkreis mit topografischem und thematisch-wissenschaftlichem Material bedient.
  • 1981

    GeoCenter wird eine 100%ige Tochter der Bertelsmann AG.
  • 1997

    Die Falk AG (Bertelsmann) gibt auf der Frankfurter Buchmesse die Übergabe der Firma an die neuen Gesellschafter Hans Jürgen Pfister und Dr. Klaus Höhne (Management Buy-Out) bekannt. Der Geschäftsbetrieb läuft in bewährter Form weiter.
  • 2017

    Umzug nach Filderstadt-Bonlanden (Stuttgarter Umland), in modernere Büroräume.